Sprachreisen
>>  Sprachreisen für Erwachsene

Sprachreisen für Erwachsene

Wie steht es mit Ihrem Englisch? In einer globalen Welt spielt Kommunikation zwischen verschiedenen Ländern eine immer größere Rolle. Bei vielen Erwachsenen, die schon länger im Berufsleben sind, ist der Englischunterricht aber meist schon eine Weile her. Da der Arbeitgeber bei Älteren ebenso wie vom jungen Berufseinsteiger gute Sprachkenntnisse voraussetzt, entschließen sich immer mehr Menschen statt Urlaub für eine Sprachreise. Die Ziele sind unterschiedlich: Italienisch lernen im schönen Siena, spanisch an der Costa Blanca oder englisch in London.

Der Bildungsurlaub steht bei vielen Menschen hoch im Kurs. Sprachenschulen bieten nicht nur Unterricht für junge Abiturienten oder Studenten, sondern auch für Berufstätige aller Branchen. Diverse Reiseanbieter haben sich mittlerweile auf Sprachreisen für Erwachsene spezialisiert. Bevorzugte Sprachen sind in erster Linie Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch. Aber auch die Sprachen aufstrebender Industrienationen wie Russland oder China sind für viele ein Anreiz. In kleinen Gruppen wird einerseits das Basiswissen vermittelt, andererseits gibt es auch individuelle Kurse die zur Weiterbildung des Fachwortschatzes geeignet sind. Im Gegensatz zu Sprachkursen im Inland bieten Sprachreisen auch die Möglichkeit Land und Leute besser kennen zu lernen und sein erworbenes Wissen sofort zu testen. Im Programm inbegriffen sind zudem meist Ausflüge ins nähere Umland oder zu Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Zusätzlich wird den Teilnehmern noch genügend Freizeit gelassen, um neben dem Lernen auch selbständige Erfahrungen mit der Sprache zu machen.

:
:
:
:
:
: